Header_News_1920x300

TEBIT – Zu Besuch bei einem innovativen Mastercam-Anwender

Wer glaubt, dass Tradition und Innovation nicht zusammenpassen, der sollte unbedingt die TEBIT Unternehmensgruppe kennenlernen: Idyllisch in Meinerzhagen gelegen, hat sich das Familienunternehmen seit seiner Gründung 1988 von einem Beratungs- und Handelsunternehmen zu einem führenden Hersteller von Präzisionsteilen mit Schwerpunkt im medizintechnischen Bereich entwickelt.

2006 fiel die Entscheidung sich bewusst auf den Medizinbereich zu konzentrieren, da man den Fokus auf das legen wollte, worin man seine größten Kompetenzen besitzt. Das Produktportfolio umfasst heute Produkte für die Zahnprothetik ebenso wie Komponenten für den Einsatz bei Dialyse, Chirurgie, Endoskopie und Traumabehandlung.

Seit 2014 programmiert TEBIT seine Bauteile mit der CAD/CAM-Software Mastercam - und das sehr erfolgreich.

Den gesamten Bericht und weitere Bilder finden Sie unter folgendem Link.

Zum Bericht